HOTEL-REGELN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG VON APARTMENTS DURCH KUNDEN

Willa Józefina - P + P-Paszt, Pietraszkiewicz Spółka Jawna mit Sitz in Stettin an der Chmielewskiego-Strasse 22A, 70-028 Stettin, eingetragen im Handelsregister, geführt vom Rayongericht in Stettin, XIII Handelsabteilung des Nationalen Gerichtsregister unter der Nummer KRS 0000207944, REGON (Statistische Nummer) 812698064, NIP (Steuernummer) 8512868912, als Vertragspartei des Wohnungsmietvertrags für einen touristischen Aufenthalt beim Kunden, im Folgenden als P bezeichnet + P.

Kunde – eine natürliche oder juristische Person, die Vertragspartei eines Vertrags über die vorübergehende Nutzung einer Wohnung ist (Mietvertrag für einen Touristenaufenthalt, im Besitz von P + P).

Apartment – eine Wohnung, die im Angebot auf der Website http://www.willajozefina.pl/, detailliert beschrieben ist und die der Kunde für einen vorübergehenden Aufenthalt für touristische Zwecke mietet.


§ 1 Allgemeine Bestimmungen

  1. Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Räumlichkeiten, im Folgenden als Nutzungsbedingungen bezeichnet, sind ein wesentlicher Bestandteil des zwischen dem Kunden und P + P geschlossenen Mietvertrags für touristische Aufenthalte
  2. P + P erklärt, dass es im Rahmen der Verwaltung des Mietvertrags berechtigt ist, Kunden für kurzfristige touristische Aufenthalte vorübergehend Zugang zum Apartment zu gewähren.
  3. Im Rahmen des Mietvertrags verpflichtet sich P + P, die Apartments für den Kunden vorzubereiten und gegen die vereinbarte Vergütung zur Verfügung zu stellen.
  4. P + P gilt für gute Verhaltensregelungen im Bereich der Hotelbranche
  5. P+P świadczy również usługi towarzyszące krótkotrwałemu najmowi Apartamentu takie jak: marketingowe, reklamowe, utrzymania czystości i dozoru oraz informacyjne.

§ 2 Reservierung

  1. Vor der Reservierung und dem Abschluss eines Mietvertrags verpflichtet sich der Kunde, sich mit dem Inhalt dieser Bestimmungen vertraut zu machen. Mit Ihrer Reservierung akzeptieren Sie die Regelungen des Hotels.
  2. Reservierungen können über das IT-System vorgenommen werden. Aktueller Katalog von Kurzzeitwohnungen; Touristenvermietungen mit ihrer detaillierten Beschreibung finden Sie unter: http://www.willajozefina.pl/
  3. Das Apartment kann auf folgende Arten gebucht werden:
  4. Um Online-Reservierungen vorzunehmen, sollte der Kunde Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox oder Opera verwenden.
  5. Nach der Online-Buchung des Apartments oder per E-Mail erhält der Kunde ein E-Mail-Formular mit Informationen zur Reservierung (Reservierungsnummer, Ort, Zeit, Preis der Reservierung, Zahlungsmethode) und Bestätigungslink zu seiner elektronischen Mailbox. Die Bestätigung der Buchung/Reservierung erfolgt durch Klicken auf den Bestätigungslink im oben genannten Formular, was auch den Abschluss des Mietvertrags zwischen P + P und dem Kunden bedeutet. Wenn das Bestätigungsformular nicht eingeht, sollte der Kunde das P + P-Reservierungszentrum innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung des Apartments telefonisch kontaktieren, um die Reservierung telefonisch zu bestätigen oder die Zustellung des Formulars auf elektronischem Wege erneut zu versuchen.
  6. Bei telefonischer Buchung muss die Buchungsbestätigung auch telefonisch erfolgen. Die telefonische Buchungsbestätigung bedeutet auch den Abschluss des Vertrages zu den in den Hotelbestimmungen festgelegten Bedingungen.
  7. Wenn Sie eine Reservierung vornehmen und diese nicht innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung bestätigen, wird die Reservierung storniert.
  8. Wohnungsreservierungen können für einen Zeitraum von mindestens 2 Tagen vorgenommen werden, was auch die Mindestdauer des Mietvertrags darstellt.
  9. Fotos, Ausstattung und Beqemlichkeit der Apartments sowie die auf der Website angegebenen Preise dienen ausschließlich Informations-, Demonstrations- und Werbezwecken. Der tatsächliche Zustand der Wohnung und der Mietpreis sind auf dem nach der Buchung oder nach dem telefonischen Gespräch erhaltenen Formular angegeben.

§ 3 Servicegebühr und Zahlungsbedingungen

  1. Die Höhe der Gebühr für die Anmietung des Apartments für einen Touristenaufenthalt ist immer in dem Buchungsbestätigungsformular angegeben, das Sie nach der Buchung oder telefonisch bei der Reservierung erhalten haben (§ 2 Abs. 4 und 5 der Bedingungen).
  2. Die im Preisangebot auf der Website und im Buchungsformular angegebene Gebühr beinhaltet 8% Steuer auf Waren und Dienstleistungen VAT
  3. Die Gebühr für die Anmietung der Wohnung beinhaltet:
    • die Gebühr für die Vorbereitung der Wohnung (falls zutreffend),
    • die Gebühr für den Aufenthalt in der Wohnung die Anzahl der im Vertrag angegebenen Personen.
    Zusätzliche Gebühren und Einzahlungen können zu der auf dem Reservierungsformular oder Vertrag angegebenen Mietgebühr, Frühstücksgebühr (optional) hinzugefügt werden. Der Mietvertrag beinhaltet keine zusätzliche Reinigung, zusätzliche Bettwäsche und Handtücher, Kinderbettverleih und Parkkosten (optional).
  4. Nach der Reservierung (§ 2 Abs. 3 der Bedingungen) ist der Kunde verpflichtet, innerhalb von 1 Tag (24 Stunden) auf das im Reservierungsformular angegebene Bankkonto eine Reservierungsgebühr in Höhe von 100% der Gebühr für die Anmietung der Wohnung zu zahlen (das Buchungsdatum auf dem Konto P+P entscheidet). Wenn innerhalb dieser Frist keine Zahlung erfolgt, storniert P + P die Reservierung. Die Reservierungsgebühr wird aufgrund der mit der Vorbereitung der Wohnung verbundenen Kosten nicht erstattet.
  5. Wenn die Reservierungsgebühr nicht bis zu dem im Formular angegebenen Datum eingeht, wird die Reservierung storniert. Die Reservierungsgebühr, die nach der auf dem Formular angegebenen Frist gezahlt wird, stellt die Reservierung wieder her, sofern P + P noch freie Plätze hat.
  6. Der Rabatt, der sich aus einer Reservierung in der Online-Aktion ergibt, wird als Teil der Befriedigung für die Einrichtung eines Kundenkontos auf der Website  http://www.willajozefina.pl/ gewährt. Das Konto wird beim Erstellen einer Reservierung automatisch erstellt. Die Aktion für Online-Reservierungen kann nicht mit anderen Aktionen und dem Rabatt für eine Kundenkarte kombiniert werden.
  7. Zahlungen können erfolgen:
    • auf das Bankkonto P+P: 59 1140 2017 0000 4202 0375 46522
    • per Online-Zahlung: Przelewy24.

§ 4 Änderung und Stornierung der Reservierung durch den Kunden

Eine Änderung des Reservierungsdatums ist nur möglich, wenn das Apartment zu dem vom Kunden vorgeschlagenen neuen Datum verfügbar ist. In diesem Fall wird für die Änderung des Reservierungsdatums keine zusätzliche Gebühr erhoben. Bis zu 14 Tage vor der geplanten Ankunft ist es möglich, das Datum der Reservierung kostenlos zu ändern, sofern die Apartments verfügbar sind.

§ 5 Änderung und Stornierung einer Buchung durch P+P

  1. Eine Änderung der Buchung durch P + P ist im Falle einer höherer Gewalt möglich, die Erfüllung der Verpflichtungen durch P + P verhindert. Höhere Gewalt bedeutet: Naturkatastrophen, von einer staatlichen Behörde zu irgendeinem Zweck genutzte Wohnung, Streiks, Kriege und Unruhen, Mangeln an Strom, Gas, Heizenergie oder Wasser verursacht durch Lieferer von Apartments. In solchen Fällen P + P ist verpflichtet, dem Kunden einen anderen Termin anzubieten oder vom Vertrag zurückzutreten, die an den Kunden gezahlte Buchungsgebühr zurückzugeben (Buchungsstornierung).
  2. In Ausnahmesituationen (Panne in der Wohnung, Ausfälle des Reservierungssystems) behält sich P + P das Recht vor, den Standort einer Ersatzwohnung mit Parametern und Fläche zu verwenden, die der gebuchten Wohnung ähnlich sind. Ohne die Zustimmung der Kunden für die Ersatzwohnung wurde der Vertrag gekündigt, P + P ist verpflichtet, dem Kunden die von ihm gezahlte Reservegebühr zurückerstatten.
  3. P+P behält sich das Recht vor, eine Reservierung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 24 Stunden nach Abschluss zu stornieren. Im Falle einer Stornierung erhält der Kunde eine Rückerstattung aller Anzahlungen

§ 6 Aufenthaltsverfahren des Kunden

  1. Der Aufenthalt im Apartment beginnt am ersten Tag des gebuchten Termins ab 14.00 Uhr. Der Kunde ist verpflichtet, das Apartment zum von den Parteien vereinbarten Zeitpunkt bei einem P + P-Vertreter abzuholen und seinen technischen Zustand und seine Sauberkeit zu überprüfen. Das Büro ist je nach Jahreszeit zu bestimmten Zeiten geöffnet. Informationen über den genauen technischen Zustand der Wohnung kann der Kunden auf Anfrage erhalten. Wenn die Ankunft zu anderen Zeiten als den Öffnungszeiten des Büros geplant ist, ist der Kunde verpflichtet, die Mitarbeiter mindestens 24 Stunden vor dem Tag der Ankunft zu informieren. Für Ankünfte am Abend kann eine zusätzliche Gebühr von bis zu 100 PLN erhoben werden.
  2. Um Schadensersatzansprüche abzusichern, der Kunde muss für den Aufenthalt in der Wohnung eine Kaution in Höhe von 200 PLN hinterlegen. Die Kaution ist zinslos und wird bis zu 14 Tage nach Ende des Aufenthalts zurückerstattet. Wenn es nicht möglich ist, die Wohnung in Anwesenheit des Mieters zu überprüfen, behält sich P + P das Recht vor, die Wohnung innerhalb von maximal 3 Tagen nach der Abreise des Mieters zu überprüfen und die Anzahlung per Banküberweisung innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Abreise auf das Konto des Mieters zurückzuzahlen
  3. Das Ende des Aufenthalts ist um 10.00 Uhr am letzten Tag des gebuchten Termins. Bis 10.00 oder anders mit P + P vereinbart, ist der Kunde verpflichtet, die Schlüssel an den P + P-Vertreter zurückzugeben
  4. Der Kunde ist verpflichtet, die Nachtruhe, die Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften sowie den Brandschutz der Anlage einzuhalten. Von 22:00 bis 06:00 Uhr ist jegliches Verhalten, das die Freizeit der Bewohner stört, verboten.
  5. Der Kunde verpflichtet sich, das Apartment gemäß seinem beabsichtigten Zweck zu betreiben, keine Elemente seiner Ausstattung und Dekoration aus dem Apartment zu entfernen und die ihm während des Aufenthalts übergebenen Schlüssel für das Apartment nicht zu kopieren.
  6. Das Rauchen in den Apartments ist verboten. Kunden, die dieses Verbot nicht einhalten, wird eine Gebühr in Höhe von 500 PLN berechnet, die den Kosten für das Waschen von Vorhängen und Tagesdecken in der Wohnung entspricht.
  7. Der Kunde ist immer verpflichtet, die Wohnung zu sichern, wenn er sie verlässt. Der Kunde muss alle Fenster und die Eingangstür mit einem Schlüssel schließen und den Schlüssel vorsichtig halten.
  8. Der Kunde verpflichtet sich sicherzustellen, dass die Anzahl der Personen, die bei ihm in der Wohnung wohnen, den im Katalog, auf der Website oder im Buchungsformular angegebenen Höchstbetrag nicht überschreitet.
  9. Der Kunde verpflichtet sich, keine Tiere in der Wohnung zu halten (sofern mit P + P nichts anderes vereinbart wurde).
  10. Der Kunde und die ihn begleitenden Personen sind verpflichtet, dem P + P-Vertreter das vorübergehende Einchecken in die Wohnung zu ermöglichen.
  11. P+P haftet nicht für Unannehmlichkeiten, die während des Aufenthalts der Gäste entstehen, und zwar im Zusammenhang mit: Bau- oder Fertigstellungsarbeiten, die in den allen Räumlichkeiten der Wohnung und außerhalb des Objekts durchgeführt werden können, Unterbrechung aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle der Medienversorgung liegen (einschließlich Strom, Wasser, Zentralheizung), Lärmemissionen benachbarter Grundstücke.
  12. Im Falle eines Verstoßes gegen die in diesem Absatz festgelegten Regeln hat P + P das Recht, den Kunden von der Kaution für den Aufenthalt einer nicht angemeldeten Person, den Kosten für die Wiederherstellung des ursprünglichen oder einwandfreien Zustands der Wohnung sowie anderen Schäden abzuziehen. Übersteigt der Wert der oben genannten Ansprüche den Wert der Anzahlung, ist der Kunde verpflichtet, diese Differenz unverzüglich zu decken.
  13. Im Falle eines extrem groben oder hooliganischen Verstoßes gegen die in diesem Absatz festgelegten Regeln hat P + P das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen und den Kunden und seine Begleitpersonen aus der Wohnung zu entfernen, wobei die Kaution einbehalten wird.
  14. Während des Aufenthalts im Apartment hat der Kunde das Recht, alle Kommentare und Anfragen unter der Telefonnummer zu melden, die in den schriftlichen Informationen im Apartment angegeben ist.

§ 7 Kontaktdaten

  1. P+P verwendet die folgenden Kontaktdaten:
    • Telefonnummer: +48 (91) 48 25 803, +48 (91) 48 25 035, 601 49 77 71 (Telefonnummer der örtlichen Büros finden Sie auf der Website unter der Registerkarte „Kontakt”)
    • Website-Adresse:  http://www.willajozefina.pl/
    • E-Mail-Adresse: biuro@willajozefina.pl
  2. Der Eigentümer der Website www.willajozefina.pl ist P + P-Paszt, Pietraszkiewicz Spółka Jawna. Der Eigentümer hat auch Eigentumsrechte an dieser Website.

§ 8 Rücktritt vom Vertrag

  1. Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsschluss ohne Angabe von Gründen vom Mietvertrag zurückzutreten
  2. Wenn der Kunde das Recht zum Rücktritt vom Vertrag ausübt, ist er verpflichtet, die ihm erbrachten Leistungen bis zum Rücktritt vom Vertrag mit Ausnahme von Absatz 3 Punkt 4 der Regelungen zu bezahlen 
  3. Der Rücktritt vom Vertrag sollte per Telefon oder per E-Mail erfolgen, wie in § 7 angegeben § 7.

§ 9 Beschwerden

  1. Der Kunde hat das Recht, das Recht auszuüben, sich über die Dienstleistung zu beschweren und diesbezügliche Ansprüche gemäß geltendem Recht geltend zu machen
  2. Voraussetzung für die Prüfung einer Beschwerde ist die schriftliche Übermittlung an den eingetragenen Sitz oder an das örtliche Büro von P + P. Die Adresse des örtlichen P + P-Büro finden Sie auf der Website http://www.willajozefina.pl/ unter der Registerkarte „Kontakt”.
  3. Reklamationen werden innerhalb von 30 Tagen nach Eingang berücksichtigt. Informationen über die Auswirkung der Prüfung der Beschwerde werden an den Kunden an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer gesendet. Wenn die Beschwerde angenommen wird, erhält der Kunde eine finanzielle Entschädigung in Höhe des erlittenen Schadens.
  4. Wenn P+P die Beschwerde des Verbrauchers nicht akzeptiert und mit seiner Entscheidung nicht einverstanden ist, kann er eine Mediation beim Mediationszentrum der Bezirkskammer der Rechtsberater in Warschau gemäß den Bestimmungen des Mediationszentrums der Bezirkskammer der Rechtsberater in Warschau beantragen. Der Antrag auf Prüfung des Rechtsstreits ist an das Vermittlungszentrum der Bezirkskammer der Rechtsberater in Warschau zu richten: ul. Żytnia 15 lok. 16, 01-104 Warschau.

§ 10 Rechnungen zur Dokumentation von Verkaufstransaktionen

Bei einer Reservierung ist der Kunde verpflichtet, den Verkäufer über den Wunsch nach Erhalt einer Rechnung zu informieren. Gleichzeitig erklärt sich der Kunde mit der Annahme der Vorschriften und damit einverstanden, alle Rechnungen zu erhalten, in denen Verkaufstransaktionen in Form eines elektronischen Dokuments dokumentiert sind. 

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Gemäß Artikel. 13 Abschnitt 1 und 2 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz des Einzelnen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten sowie die Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (Allgemeine Verordnung über Datenschutz - Amtsblatt der EU L 119 - im Folgenden: DSGVO) Ich erkenne an, dass:

  1. Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist P + P-Paszt, Pietraszkiewicz S.J., mit Sitz in Stettin 70-028, Ul. Chmielewskiego 22A. Bei Fragen zum Schutz personenbezogener Daten können Sie sich an den Administrator per E-Mail wenden: biuro@pplusp.biz
  2. Personenbezogene Daten werden vom Kunden gesammelt, indem er freiwillig das Reservierungsformular ausfüllt oder die im Formular geforderten Daten in direktem Kontakt mit dem Personal an der Rezeption bereitstellt. Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig, jedoch Voraussetzung für den Abschluss des Vertrags und die Erbringung der Dienstleistung.
  3. Das Buchungsformular enthält deutlich gekennzeichnete Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen, sowie zusätzliche Felder, die der Kunde freiwillig ausfüllen kann. Die im Buchungsformular angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Buchung und anschließend zur Erbringung der in der Vereinbarung angegebenen Leistung verarbeitet.
  4. Die personenbezogenen Daten des Kunden unterliegen keiner automatisierten Entscheidungsfindung durch den Datenadministrator, einschließlich Profilerstellung
  5. Ihre persönlichen Daten werden verarbeitet, um:
    • den Abschluss und die Erfüllung des Vertrags über die Erbringung elektronischer Dienste gemäß den Vorschriften, einschließlich der Berücksichtigung möglicher Beschwerden,
    • im Fall einer zusätzlichen Einwilligung - auch, um Ihnen Marketinginhalte zu senden, die insbesondere Informationen zu Werbeaktionen, Diensten, Wettbewerben, Veranstaltungen sowie zu analytischen und statistischen Zwecken im Zusammenhang mit dem Senden dieser Inhalte enthalten.
    • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:
    • die Notwendigkeit ihrer Verarbeitung für den Abschluss und die Erfüllung des Vertrags über die Erbringung elektronischer Dienste (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der DSGVO),
    • berechtigtes Interesse des Administrators, bestehend aus der Bearbeitung Ihrer Korrespondenz und der Durchführung von Marketingaktivitäten (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO).
  1. Ihre persönlichen Daten werden für die Dauer Ihrer Nutzung dieser Dienste gespeichert. Nach Beendigung der Nutzung der Dienste werden personenbezogene Daten im Bereich von: Name, Nachname, E-Mail-Adresse noch für einen Zeitraum von 3 Jahren gespeichert, um Beschwerden und Ansprüche im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Dienste zu prüfen.
  2. Wenn Sie die Sendung von Marketinginhalten aufhören möchten, werden Ihre persönlichen Daten ab Eingang dieser Anfrage drei Jahre lang gespeichert. Dann werden Ihre Daten nur gespeichert, um sich gegen Ansprüche im Zusammenhang mit dieser Sendung zu verteidigen.
  3. Sie haben das Recht:
    • für Anfragen zum Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, zur Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung sowie zum Recht auf Datenübertragung,
    • zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke von Marketingaktivitäten jederzeit zu widersprechen,
    • über die Einreichung einer Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, d.h. dem Präsidenten des Amtes für den Schutz von personenbezogener Daten.
  4. An wen können einige personenbezogene Daten übertragen werden, z.B.:
    • wir nutzen den Google Analytics-Link zur Datenschutzrichtlinie des Unternehmens  https://policies.google.com/?hl=pl und Facebook https://www.facebook.com/about/privacy/update
    • Die betroffenen Unternehmen leisten Zahlungen zur Bearbeitung der Reservierung: Przelewy24
    • IAI S.A. mit Sitz in Stettin, Aleja Piastów 30, 71-064 Stettin, als Datenoperator von IdoSell Booking, der von Ihnen verwendeten Software und wir verarbeiten Daten.
    • Buchhaltungsbüro von P + P-Paszt, Pietraszkiewicz S.J., mit Sitz in Stettin 70-028, Ul. Chmielewskiego 22A